Wärmebildkamera

Zu Beginn des Jahres 2016 überreichte die Amtswehrführung  drei Wärmebildkameras an die Stützpunktfeuerwehren des Amtes Grabow. Die Feuerwehren Eldena, Zierzow und Grabow verfügen somit über ein äußerst vielseitiges und nützliches Einsatzmittel. Die Freiwillige Feuerwehr Grabow besitzt das Model Eco der Marke Bullard. 

 

Einsatzmöglichkeiten:

  • Lagebeurteilung
    Verschaffen einer Gesamtübersicht, welche Bereiche beim Brand betroffen sind.
  • Brandbekämpfung
    Orientierungshilfe für den Angriffstrupp beim Innenangriff bei "Nullsicht".
  • Nachlöscharbeiten
    Kontrolle des Löscherfolges und Auffinden von Glutnestern.
  • Personensuche
    Finden von vermissten Personen bei Bränden und Unfällen.
  • Gefahrgut
    Feststellen von Füllständen und Leckagen.

 

 

Technische Daten:

  • Auflösung: 160x120
  • Gewicht: 680 g

 

Leistungsdaten:

  • Mehrstufige Einfärbung zur besseren Darstellung einzelner Wärmeschichten
  • Temperaturmessung mit Skala und in °C
  • Hohe Robustheit bei Hitze, Kälte und Feuchtigkeit
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • Gehäuse in signalgelb
  • geringe Größe und Gewicht