Aktuelle Einsätze I 2017 I 2016 I 2015 I 2014 

 Nr:            

                66           

 Alarmierung:

20.12.2013 - 22:43 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Steindamm           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Die Feuerwehr wurde zu einem piependen Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Zur betroffenen Wohnung wurde sich Zugang mittels hydraulischen Türöffnungswerkzeug verschafft. Aus der verrauchten Wohnung wurde eine räumlich und zeitlich desorientierte Person durch den Atemschutztrupp gerettet. Diese wurde später an den nachalarmierten Rettungsdienst übergeben. Brandursache war vergessenes Essen auf dem Herd. Im Anschluss wurde die betroffene Wohnung gelüftet.

 Nr:            

                65           

 Alarmierung:

19.12.2013 - 0:25 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Friedensstraße           

 Kräfte:            

TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Karstädt
+ Feuerwehr Eldena

 Bericht:            

Die drei Wehren wurden in der Nacht zu einem gemeldeten Schuppenbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass das Einsatzobjekt ein unbewohntes Bauernhaus war. Dieses befand sich bei Eintreffen der Kräfte im Vollbrand. Die Brandbekämpfung wurde umgehend eingeleitet. Hierbei setzte die Feuerwehr Grabow fünf C-Strahlrohre und drei Trupps unter Atemschutz ein. Nachdem das Feuer weitgehend gelöscht war verblieb die ortsansässige Wehr am Einsatzort, um Restlöscharbeiten durchzuführen. Die zwei abgerückten Stützpunktwehren stellten im Anschluss ihre Einsatzbereitschaft  wieder her.


1  

 Nr:            

                64           

 Alarmierung:

8.12.2013 - 1:16 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Fritz-Reuter-Straße          

 Kräfte:            

LHF, MTF I

 Bericht:            

Die Feuerwehr wurde durch die Leitstelle zu einem Notfall hinzualarmiert. Es galt die Tür zu einer Wohnung zu öffnen, in der sich eine vermutlich bewusstlose Person befand. Zur Wohnung wurde sich mittels hydraulischen Türöffnungswerkzeug Zugang verschafft. Für die aufgefundene Person kam leider jede medizinische Hilfe zu spät.

 Nr:            

                63           

 Alarmierung:

21.11.2013 - 16:05 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Angekommen am Einsatzort erhielten die Kräfte die Information von der Einsatzstelle, dass die Anlage fehlausgelöst wurde und keine weiteren Maßnahmen erforderlich sind. Daraufhin rückten die alarmierten Einheiten wieder ein.

 Nr:            

                62           

 Alarmierung:

11.11.2013 - 21:41 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Bahnstrecke          

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auf der Fernverkehrsstrecke Berlin-Hamburg kam es zu einem technischen Defekt an den Bremsen eines IC. Um den Passagieren eine Weiterfahrt zu ermöglichen wurde ein Ersatzzug durch die Deutsche Bahn angefordert. Nach dessen Eintreffen mussten ca. 230 Fahrgäste evakuiert werden und in den intakten ICE umsteigen. Hierbei unterstützten die Feuerwehrkräfte. Die Fernverbindung war für mehrere Stunden voll gesperrt.


1  

 Nr:            

                61           

 Alarmierung:

1.11.2013 - 8:28 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Die Kräfte aus Grabow fuhren den Bereitstellungsraum in Ludwigslust an. Kurz nach Entreffen teilten die Kameraden an der Brandmeldezentrale mit, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Alle alarmierten Einheiten rückten daraufhin wieder ein.

 Nr:            

                60           

 Alarmierung:

29.10.2013 - 19:58 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Semmerin - Dorfstraße          

 Kräfte:            

LHF, MTF I          

 Bericht:            

Zu einer Ölspur wurde die Feuerwehr in die Ortschaft Semmerin gerufen. Diese zog sich durch den ganzen Ort und wurde mittels Bindemittel aufgenommen. Nach circa 2 Std. waren die Kräfte wieder am Standort eingerückt.

 Nr:            

                59           

 Alarmierung:

29.10.2013 - 11:47 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Nach umfangreicher Überprüfung der Gebäude und des Geländes konnte keine Feststellung gemacht werden. Daraufhin wurde die Anlage wieder scharf geschaltet und die gesamten Kräfte vor Ort konnten wieder zum Standort abrücken.

 Nr:            

                58           

 Alarmierung:

27.10.2013 - 19:47 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Hauptstraße           

 Kräfte:            

TLF
+ Feuerwehr Karstädt
+ Feuerwehr Eldena
+ Feuerwehr Ludwigslust

 Bericht:            

In der Ortschaft Karstädt brannten drei Strohmieten auf einer Wiese. Da die anderen Fahrzeuge bei Einsatznr. 57 noch gebunden waren fuhr lediglich das Tanklöschfahrzeug zu diesem Einsatz und unterstützte die Kräfte vor Ort. An der Einsatzstelle galt es ein Übergreifen auf weitere Mieten zu verhindern. Zur Sicherheit wurden die nicht betroffenen Strohballen auseinander gefahren. Das brennende Stroh ließ man kontrolliert abrennen. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde die Einsatzstelle der örtlichen Wehr überlassen.


1  

 Nr:            

                57           

 Alarmierung:

27.10.2013 - 19:08 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Beckentin - Straße der Einheit           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Kremmin
+ Feuerwehr Zierzow

 Bericht:            

In der Ortschaft Beckentin brannte eine Scheune auf einem Hinterhof. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte war das Feuer zusätzlich auf eine, auf dem Nachbargrundstück gelegene, Garage übergegriffen. Zunächst galt es ein weiteres Übergreifen zu verhindern. Hierzu wurden mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Besonders kritisch entwickelte sich die brennende Garage, denn in dieser waren zahlreiche Betriebs- und Kraftstoffe gelagert. Dennoch konnte diese nach einem massiven Löschangriff zügig gelöscht werden. Die Scheune war so sehr in Mitleidenschaft gezogen worden, sodass Gebäudeteile eingerissen werden mussten. Im Zuge der Löscharbeiten wurde eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke aufgebaut. Zuvor wurde aus den Fahrzeugtanks der Tanklöschfahrzeuge Wasser entnommen. Nach etwa 2 Std. wurde die Einsatzstelle der zuständigen Ortswehr übergeben.


1  

 Nr:            

                56           

 Alarmierung:

27.10.2013 - 13:46 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Alte Straße           

 Kräfte:            

TLF, LF, MTF I

 Bericht:            

Brand des Inhalts eines Altpapiercontainers. An selber Stelle wie in der Nacht zuvor brannte es im Inneren eines Wertstoffbehälters. Diesmal wurde der Container umgekippt und von einem Atemschutztrupp abgelöscht. Im Anschluss wurde der Container wieder aufgerichtet.


1  

 Nr:            

                55           

 Alarmierung:

26.10.2013 - 23:19 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Alte Straße           

 Kräfte:            

TLF, LF

 Bericht:            

Brand des Inhalts eines Altpapiercontainers. In nächster Nähe zum Feuerwehr-Gerätehaus brannte Pappe und Papier in einem dafür vorgesehenen Container. Ein Trupp unter Atemschutz löschte diesen durch fluten des Behälters.

 Nr:            

                54           

 Alarmierung:

23.10.2013 - 16:30 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Nach umfangreicher Überprüfung der Gebäude und des Geländes konnte keine Feststellung gemacht werden. Daraufhin wurde die Anlage wieder scharf geschaltet und die gesamten Kräfte vor Ort konnten wieder zum Standort abrücken.

 Nr:            

                53           

 Alarmierung:

17.10.2013 - 18:54 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Balow - Werler Weg           

 Kräfte:            

TLF
+ Feuerwehr Balow
+ Feuerwehr Zierzow

 Bericht:            

Die zwei Stützpunktfeuerwehren und die ortsansässige Wehr wurden zu einem vermutlichen Kabelbrand gerufen. Vor Ort ergab die Lageerkundung, dass lediglich die Steckdose geschmort hat. Daher konnten alle alarmierten Kräfte zügig wieder abrücken.

 Nr:            

                52           

 Alarmierung:

10.10.2013 - 11:17 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Am Irrgarten          

 Kräfte:            

LHF, MTF I          

 Bericht:            

Zu einer hilfsbedürftigen Person hinter einer verschlossenen Tür wurde die Feuerwehr gerufen. In die Wohnung wurde sich Zugang über die Terrasse verschafft. Die zu rettende Person wurde durch die Kameraden erstversorgt und im Anschluss dem Rettungsdienst übergeben.

 Nr:            

                51           

 Alarmierung:

25.9.2013 - 16:13 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Kiebitzweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Betrieb zur Süsswarenherstellung. Nach zügiger Überprüfung des Gebäudes stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Anlage wurde wieder scharf geschaltet und die alarmierten Kräfte konnten wieder zum Standort zurückkehren.

 Nr:            

                50           

 Alarmierung:

20.9.2013 - 10:01 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Nach umfangreicher Überprüfung des Geländes stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Kräfte in Anfahrt und vor Ort konnten wieder zum Standort abrücken. Zuvor wurde noch Anlage zurückgestellt.

 Nr:            

                49           

 Alarmierung:

9.9.2013 - 9:57 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Binnung           

 Kräfte:            

LHF, MTF I          

 Bericht:            

Nach starken Regenfällen alarmierten die Bewohner eines Einfamilienhauses die Feuerwehr, da Wasser in den Keller lief. Vor Ort stellte sich ein techn. Defekt heraus. Die Einsatzstelle wurde dann an die Abwasserbetriebe übergeben.

 Nr:            

                48           

 Alarmierung:

6.9.2013 - 22:41 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Binnung            

 Kräfte:            

LHF, TLF, MTF I
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

In den Abendstunden wurde die Feuerwehr wurde zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung gerufen. Vor Ort angekommen bestätigte sich die Meldung. Zunächst mussten die Bewohner des Hauses und deren Haustiere  aus dem Gefahrenbereich gerettet werden. Dies geschah über den Flur und das Treppenhaus. Der, mit einem C-Rohr eingesetzte, Atemschutztrupp fand schnell die Brandursache. Auf dem Herd wurde Essen vergessen, welches anbrannte. Im Anschluss wurde das Haus durch einen Druckbelüfter entraucht und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

 Nr:            

                47           

 Alarmierung:

24.8.2013 - 14:05 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

TLF, LF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Sowohl eine Störung, als auch ein Brandalarm wurde durch die BMZ angezeigt. Das Gelände wurde umfangreich überprüft, dabei wurde kein Feuer festgestellt. Die Anlage wurde zurückgestellt und der Einsatz beendet.

 Nr:            

                46           

 Alarmierung:

23.8.2013 - 10:51 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Schlossfreiheit          

 Kräfte:            

LHF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Schloss. An der Einsatzstelle konnte kein Feuer festgestellt werden. Vermutlich gab Baustaub Anlass zur Alarmierung. Die Anlage wurde von der ortsansässigen Wehr zurück geschaltet und die Kameraden rückten wieder ein.

 Nr:            

                45           

 Alarmierung:

22.8.2013 - 18:22 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - B 5           

 Kräfte:            

TLF, LF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Neben der Bundesstraße 5 in Richtung Perleberg wurde die Feuerwehr zu einem Flächenbrand auf dem verlassenen Gelände der ehem. Zierpflanzen-Betriebe alarmiert. Am Einsatzort bestätigte sich das Alarmstichwort. Die Brandbekämpfung wurde über mehrere Rohre von den Tanklöschfahrzeugen sowie durch Feuerpatschen und Spaten vorgenommen.  


1  

 Nr:            

                44           

 Alarmierung:

16.8.2013 - 11:07 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Am Gänseort          

 Kräfte:            

TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Pflegeheim. Der Raum in dem der Melder aufgelaufen ist wurde überprüft. Dabei konnte kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurück geschaltet und die Kameraden rückten wieder ein.

 Nr:            

                43           

 Alarmierung:

15.8.2013 - 18:45 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Lassahner Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF          

 Bericht:            

Aus einer Wohnung rief eine Person hinter einer verschlossenen Tür um Hilfe. Zur Wohnung wurde sich mittels Fensteröffnungswerkzeug Zugang verschafft. Die gestürzte Person wurde durch die Kameraden der Feuerwehr erstversorgt und an den Rettungsdienst übergeben. Im weiteren Verlauf wurde der Rettungsdienst unterstützt.

 Nr:            

                42           

 Alarmierung:

3.8.2013 - 14:14 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - L 08 Richtung Milow           

 Kräfte:            

LF          

 Bericht:            

Durch die Polizei angefordert galt es einen Ast, der von einem Baum auf die Straße nieder hing, zu beseitigen. Die Landesstraße konnte nach kurzer Zeit und Abschluss der Arbeiten wieder freigegeben werden.

 Nr:            

                41           

 Alarmierung:

2.8.2013 - 23:28 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Friedrich-Rohr-Straße          

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I

 Bericht:            

Aufmerksame Bürger bemerkten über den Dächern einiger Häuser eine starke Rauchentwicklung und meldeten dies der Leitstelle. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen Schornsteinbrand handelte. Daraufhin wurde das Essenkehrgerät zum Fegen eingesetzt und der Brenner im Keller ausgeräumt. Aufgrund der hohen Schadstoffbelastung wurden mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Einsatzstelle dem alarmierten Bezirksschornsteinfeger übergeben.


1  

 Nr:            

                40           

 Alarmierung:

2.8.2013 - 15:39 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Werle - Richtung Balow          

 Kräfte:            

TLF, MTF I, MTF II
+ Feuerwehr Werle
+ Feuerwehr Prislich
+ Feuerwehr Zierzow

 Bericht:            

Beim Abernten eines Ackers gerieten Teile dessen in Flammen. Das Feuer ging von dem Schneidwerk eines Mähdreschers aus, welcher jedoch nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Stoppelbrand griff an einigen Stellen auch in einigen Stellen auf den anliegenden Wald über. Im Zuge der Löscharbeiten mussten auch Bäume gefällt werden. Die Arbeit der Feuerwehr wurde von den Landwirten mit ihrem techn. Gerät unterstützt.


1  

 Nr:            

                39           

 Alarmierung:

22.7.2013 - 14:08 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - L 06 Richtung Prislich           

 Kräfte:            

LHF, TLF          

 Bericht:            

Auf der L06, kurz hinter dem Ortsausgang in Richtung Prislich, war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Er musste mittels Motorkettensäge zerlegt werden und von der Fahrspur geräumt werden. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle noch gekehrt. Die Landesstraße war zeitweilig voll gesperrt.


1  

 Nr:            

                38           

 Alarmierung:

20.7.2013 - 3:12 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Schillerplatz           

 Kräfte:            

LHF, MTF I          

 Bericht:            

Durch den Rettungsdienst nachalarmiert wurde die Feuerwehr zu einer hilfsbedürftigen Person hinter einer verschlossenen Tür gerufen. Zur Wohnung wurde sich Zugang über Steckleiter durch das Fenster verschafft. Dabei wurde das Fensteröffnungswerkzeug eingesetzt. Im Anschluss wurden Notarzt und Rettungsdienst bei der Versorgung und beim Transport der Person unterstützt.

 Nr:            

                37           

 Alarmierung:

12.7.2013 - 21:32 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Weg zur Hechtsforthschleuse          

 Kräfte:            

TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Anrufer hatten am Abend eine Rauchentwicklung im Wald bemerkt und der Leitstelle Westmecklenburg gemeldet. Durch Befragung und Erkundung stellte sich heraus, dass aufgewirbelter Staub mehrerer Pkw Grund für die Alarmierung war. Dennoch war in Eldeufernähe eine Rauchentwicklung feststellbar. Bei dieser handelte es sich um Lagerfeuer. Für weitere Maßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

 Nr:            

                36           

 Alarmierung:

9.7.2013 - 16:19 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

B5 - Abzw. Beckentin           

 Kräfte:            

LHF, TLF    
+ Feuerwehr Wanzlitz    

 Bericht:            

Auf der B5 zwischen Grabow und Groß Warnow geriet ein Kleinwagen in den Gegenverkehr und stieß mit einem LKW zusammen. Die Fahrerin des Wagens war eingeklemmt und musste durch die Kameraden mittels hydraulischen Rettungssatz befreit werden. Der Notarzt vor Ort konnte leider nur noch den Tod feststellen. Während des Einsatzes wurde ein Unfallseelsorger zur Betreuung nachgefordert. Die Bundesstraße war durch die Rettungs- und Ermittlungsarbeiten für Stunden voll gesperrt.

 Nr:            

                35           

 Alarmierung:

6.7.2013 - 15:25 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Wiesengrund           

 Kräfte:            

MTF II          

 Bericht:            

An einem Arm der Elde hatten aufmerksame Bürger ein verendetes Tier in einer Tüte entdeckt. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr nahmen den Kadaver unter Schutzmaßnahmen auf und entsorgten diesen fachgerecht.

 Nr:            

                34           

 Alarmierung:

20.6.2013 - 1:12 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - L 08 Richtung Milow           

 Kräfte:            

TLF, LF          

 Bericht:            

Nach einem Unwetter war ein Baum auf die Straße gestürzt. Im strömenden Regen musste der Windbruch mittels Motorkettensäge zerlegt und durch die Kameraden von der Straße geräumt werden. Des Weiteren wurde die Fahrbahn noch gefegt. Die Landesstraße war zeitweilig voll gesperrt.

   

 

 

Hochwasser 2013

 

 

 

 Nr:            

                33           

 Alarmierung:

16.6.2013 - 19:30 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Techentiner Weg           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Eldena
+ Feuerwehr Hornkaten
+ Feuerwehr Karstädt

 Bericht:            

Ein Anrufer hat Einsatz Nr. 32 erneut der Leitstelle Westmecklenburg gemeldet. Auf Anfahrt bestätigte die ansässige Ortswehr, dass es sich um den selben Einsatzort handelt. Die alarmierten Kräfte konnten also beidrehen.

 Nr:            

                32           

 Alarmierung:

16.6.2013 - 2:06 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Techentiner Weg           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Eldena
+ Feuerwehr Karstädt
+ Feuerwehr Ludwigslust

 Bericht:            

In der Ortschaft Karstädt brannte eine Lagerhalle für Heu und Landwirtschaftsmachinen. Es wurde die Brandbekämpfung von außen über Wasserentnahmestellen aus dem Netz und offenem Gewässer vorgenommen. Es wurden zahlreiche Rohre und Monitore  in Stellung gebracht und eingesetzt. Bei dem Brand wurden enorme Sachwerte zerstört. Der Großteil der Maschinen und das Heu fielen den Flammen zum Opfer. Ein Traktor konnte jedoch gerettet werden. Der Einsatz für die Kräfte der Feuerwehr Grabow dauerte ca. 6 Stunden.


1  

 Nr:            

                31           

 Alarmierung:

15.6.2013 - 17:27 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - L 08 Richtung Milow           

 Kräfte:            

LHF, MTF II          

 Bericht:            

Nach einem kurzen aber intensiven Unwetter war ein Baum auf die Straße gestürzt. Die Eiche musste mittels Motorkettensäge zerlegt und durch die Kameraden von der Straße geräumt werden. Zuletzt wurde die Fahrbahn noch gefegt. Die Landesstraße war zeitweilig voll gesperrt.         


1  

 Nr:            

                30           

 Alarmierung:

15.6.2013 - 0:04 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Prislich - Willi-Fründt-Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Prislich
+ Feuerwehr Werle
+ Feuerwehr Zierzow

 Bericht:            

In der Ortschaft Prislich wurde eine dunkle Rauchentwicklung auf einem Hinterhof gemeldet. Die Erkundung vor Ort ergab, dass es sich um ein Nutzfeuer handelte. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und der Einsatz beendet. 

 Nr:            

                29           

 Alarmierung:

9.6.2013 - 13:13 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Kolbow - In der Grund           

 Kräfte:            

TLF
+ Feuerwehr Zierzow
+ Feuerwehr Balow

 Bericht:            

In der Ortschaft Kolbow brannte ein Misthaufen neben einer Scheune. Bereits bei Ausrücken wies die Leitstelle Westmecklenburg die Kameraden der Feuerwehr Grabow an am Standort zu verbleiben, da die weiteren Kräfte ausreichend sind. 

 Nr:            

                28           

 Alarmierung:

26.5.2013 - 18:47 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - K 39 Richtung Winkelmoor           

 Kräfte:            

LHF, MTF I, MTF II           

 Bericht:            

In Folge eines Verkehrsunfalls wurde die Feuerwehr Grabow durch die Polizei nachalarmiert um auslaufende Betriebstoffe aufzufangen. Diese wurden durch Ölbindemittel aufgenommen und im Anschluss wurde das verunfallte Fahrzeug von der Fahrbahn geräumt. Die Kreisstraße war zeitweilig voll gesperrt.         

 Nr:            

                27           

 Alarmierung:

20.5.2013 - 5:52 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Erneute Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Es schlug derselbe Melder wie am Vorabend an, daher lies die Leitstelle vorerst lediglich die ansässigen Einsatzkräfte durchfahren. Diese bestätigten dann einen erneuten Fehlalarm.

 Nr:            

                26           

 Alarmierung:

19.5.2013 - 21:03 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Der Löschzug der Feuerwehr Grabow wurde auf dem Weg zum Bereitstellungsraum angehalten. Es handelte sich um einen Fehlalarm. Alle Kräfte rückten im Anschluss wieder ein.

 Nr:            

                25           

 Alarmierung:

16.5.2013 - 17:19 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Bahnstrecke

 Kräfte:            

TLF, LF, MTF II
+ Feuerwehr Wanzlitz          

 Bericht:            

Am Bahndamm der Strecke Hamburg-Berlin brannte ein Teil des Böschungsbewuches. Der Einsatzort wurde aus beiden Richtungen angefahren. Das zuerst eingetroffene TLF hat die Brandbekämpfung aus dem Fahrzeugtank vorgenommen. Nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht. Die abgebrannte Fläche beträgt ca. 10 m².

 Nr:            

                24           

 Alarmierung:

11.5.2013 - 23:02 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Grabower Allee           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Kummer

 Bericht:            

In der Kreisstadt Ludwigslust brannte der Dachstuhl eines Flügels einer leerstehenden Villa. Der Löschzug der Feuerwehr Grabow bekam die rückwärtige Seite als Abschnitt zugewiesen. Dort wurden eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke, ein Verteiler mit zwei Rohren und Beleuchtung aufgebaut. Im Zuge der Arbeiten musste auch eine vierteilige Steckleiter vorgenommen werden. Mittels Einreißhaken wurden Teile der Deckenverkleidung aufgenommen und Glutnester gelöscht. Nach etwa drei Stunden wurde der Einsatzort verlassen und Abschlussmaßnahmen durch die Drehleiter erledigt.


 Nr:            

                23           

 Alarmierung:

4.5.2013 - 22:58 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Dorfstraße

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Karstädt
+ Feuerwehr Eldena           

 Bericht:            

In der Ortschaft Karstädt brannte ein Baum am Waldrand. Die ansässige Ortswehr hat den Brand ohne Zutun der zwei alarmierten Stützpunktwehren gelöscht.

 Nr:            

                22           

 Alarmierung:

3.5.2013 - 15:00 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Erneute Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Der Löschzug der Feuerwehr Grabow hat wie durch die Leitstelle Westmecklenburg gefordert den Bereitstellung bezogen. Nach Kurzer Zeit bestätigte sich der Fehlalarm und alle Kräfte rückten wieder ein.

 Nr:            

                21           

 Alarmierung:

2.5.2013 - 12:01 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, MTF I
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Die anfahrenden Kräfte wurden kurz vor Erreichen des Bereitstellungsraumes angehalten und kehrten danach zum Standort zurück.

 Nr:            

                20           

 Alarmierung:

30.4.2013 - 3:08 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Am Markt

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Grabower Rathaus. Am Einsatzort angekommen wurde das Objekt umfangreich überprüft. Nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Es wurde anschließend die Anlage zurückgestellt und eingerückt.

 Nr:            

                19           

 Alarmierung:

29.4.2013 - 17:50 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Wanzlitz

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Der Melder über einer Maschine zur Holzverarbeitung gab Anlass zur Alarmierung. Der verursachte Brand wurde durch die automatische Löschvorrichtung größtenteils gelöscht. Im Anschluss musste die Anlage zerlegt werden um an die Glutnester zu gelangen. Die Feuerwehr kehrte die glühende Späne aus der Maschine und stellte die Anlage zurück.

 Nr:            

                18           

 Alarmierung:

20.4.2013 - 17:12 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Möllenbeck - Jugendstraße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Möllenbeck
+ Feuerwehr Zierzow
+ Feuerwehr Ziegendorf

 Bericht:            

Brand des Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses in der Ortschaft Möllenbeck. Die Zwischendecke des teilweise ausgabauten Dachstuhls brannte, sodass Teile des Daches aufegenommen werden musste. Mehrere Atemschutztrupps waren im Einsatz. Die Wasserversorgung erfolgte aus dem Netz sowie offenem Gewässer. Da die schlafenden Bewohner vom Nachbar geweckt wurden und sich selbst in Sicherheit bringen konnten bestand das Hauptaugenmerk in der Sicherung der zahlreichen Sachwerte. Nach ca. einer Stunde waren alle Glutnester gelöscht. Die Kriminalpolizei hat im Anschluss die Ermittlungen gestartet.


 Nr:            

                17           

 Alarmierung:

18.4.2013 - 6:00 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Erneut wurde der Bereitstellungsraum bezogen. Nach festgestellten Fehlalarm ist die Wehr wieder eingerückt.

 Nr:            

                16           

 Alarmierung:

17.4.2013 - 14:49 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Gleicher Sachverhalt wie am Morgen. Es wurde ein Techniker hinzugezogen und zum Standort zurückgekehrt.

 Nr:            

                15           

 Alarmierung:

17.4.2013 - 7:03 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Es lösten zwei Melder gleichzeitig aus. Die Feuerwehr Grabow bezog planmäßig den Bereitstellungsraum. Nachdem durch Überprüfungsmaßnahmen ein Fehlalarm festgestellt wurde rückten die Kameraden wieder ein.

 Nr:            

                14           

 Alarmierung:

12.4.2013 - 11:49 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Ludwigslust - Neustädter Straße           

 Kräfte:            

LHF, TLF, MTF I
+ Feuerwehr Ludwigslust
+ Feuerwehr Techentin
+ Feuerwehr Neustadt-Glewe

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage im Ludwigsluster Krankenhaus. Die Dämpfe aus der Küche gaben Anlass zur Alarmierung. Diese lösten den dortigen Melder aus. Weitere Maßnahmen wurden durch die Feuerwehr nicht durchgeführt.

 Nr:            

                13            

 Alarmierung:

4.4.2013 - 14:52 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg

 Kräfte:            

LHF, TLF
+ Feuerwehr Wanzlitz    

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Der Melder über einer Maschine zur Holzverarbeitung gab Anlass zur Alarmierung. Der verursachte Brand wurde durch die automatische Löschvorrichtung gelöcht. Die Feuerwehr stellte nach der Überprüfung die Anlage zurück und rückte wieder ein.

 Nr:            

                12            

 Alarmierung:

2.4.2013 - 8:15 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF  
+ Feuerwehr Wanzlitz        

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Der Melder über einer Säge gab Anlass zur Alarmierung. Die Erkundung ergab keine Feststellung und nachdem die Anlage zurückgestellt war rückte die Feuerwehr wieder ein.           

 Nr:            

                11            

 Alarmierung:

28.3.2013 - 6:45 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Hufenweg           

 Kräfte:            

LHF, LF             

 Bericht:            

Mit dem Stichwort hilflose Person hinter verschlossener Tür wurde die Feuerwehr Grabow alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich heraus, dass ein Schlüssel verfügar war, daher musste die Tür nicht gewaltsam geöffnet werden. In der Wohnung befand sich eine gestürzte Person. Die Tätigkeit der Feuerwehr bestand folglich in der Unterstützung des Rettungsdienstes.           

 Nr:            

                10            

 Alarmierung: 

23.3.2013 - 12:27 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - John-Brinckman-Weg           

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I            

 Bericht:            

In den Mittagsstunden wurden die Kameraden zu einem Mehrfamilienhaus in dem die Bewohner Gasgeruch festgestellt hatten alarmiert. Nach Eintreffen wurde sofort belüftet und die Gasschieber aufgesucht. Die ebenfalls alarmierten Stadtwerke stellten mittels Messgerät in der Tat leichten Gasaustritt fest. In Zusammenarbeit mit der Polizei wurde sich durch Türöffnungswerkzeug Zugang zum eigentlichen Hauptschieber verschafft. Die dortige Undichtigkeit wurde durch den Fachmann der Stadtwerke abgedichtet und der Einsatz für die Feuerwehr war somit beendet.           

 Nr:            

                9            

 Alarmierung:

7.3.2013 - 17:31 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

zw. Karstädt und Techentin

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF 
+ Feuerwehr Eldena
+ Feuerwehr Karstädt            

 Bericht:            

Die Feuerwehren Eldena, Karstädt und Grabow wurden mit dem Einsatzstichwort Flächenbrand zwischen zwei Ortschaften alarmiert. Vor Ort eingetroffen war das Feuer bereits erloschen und keine größeren Maßnahmen erforderlich.

 Nr:            

                8            

 Alarmierung:

6.3.2013 - 7:11 Uhr            

 Art:            

Hilfeleistung            

 Ort:            

Grabow - Goethestraße

 Kräfte:            

LHF, TLF, MTF I            

 Bericht:            

Am Morgen wurde die Feuerwehr zu einer hilflosen Person hinter einer verschlossenen Tür alarmiert. Die Wohnungstür wurde mittels hydraulischen Türöffnungswerkzeug geöffnet. Die gestürzte Person war ansprechbar und wurde an den Rettungsdienst übergeben.          

 Nr:            

                7            

 Alarmierung:

20.2.2013 - 18:13 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Berliner Straße

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF, MTF I
+ Feuerwehr Wanzlitz            

 Bericht:            

Auf dem verlassenen Gelände der ehem. Zierpflanzen-Betriebe wurde ein Feuer gemeldet. Nach umfangreicher Sichtung wurde jedoch keines festgestellt.

 Nr:            

                6            

 Alarmierung: 

12.2.2013 - 2:01 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Große Straße

 Kräfte:            

LHF, TLF, MTF I            

 Bericht:            

In der Innenstadt brannte ein Pkw und weitere drohten Feuer zu fangen. Das Übergreifen wurde verhindert und der brennende Pkw mittels maßiven Schaumeinsatz gelöscht. Die Große Straße war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.           

 Nr:            

                5            

 Alarmierung:

26.1.2013 - 13:12 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Ludwigsluster Chaussee            

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF            

 Bericht:            

Es brannte Gestrüpp auf einem Haufen einer Abfallsammelstelle. Die Einsatzstelle wurde ohne ergriffene Maßnahmen dem Betreiber übergeben.

 Nr:            

                4            

 Alarmierung:

21.1.2013 - 7:26 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Birkenweg            

 Kräfte:            

LHF, TLF       
+ Feuerwehr Wanzlitz   

 Bericht:            

Auslösung der Brandmeldeanlage eines holzverarbeitenden Betriebes. Eine Staubentwicklung gab Anlass zur Alarmierung.

 Nr:            

                3            

 Alarmierung:

3.1.2013 - 12:50 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Karstädt - Friedensstraße

 Kräfte:            

LHF, TLF, LF
+ Feuerwehr Karstädt            

 Bericht:            

In der Ortschaft Karstädt brannte ein Papier-Container. Der Einsatzort wurde der ansässigen Ortswehr überlassen.

 Nr:            

                2            

 Alarmierung:

1.1.2013 - 6:57 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Canalstraße     

 Kräfte:            

LHF, TLF            

 Bericht:            

Im Hafenbereich brannte ein Pkw und ein weiterer drohte ebenfalls Feuer zu fangen. Das Übergreifen wurde verhindert und der brennende Pkw mittels maßiven Schaumeinsatz gelöscht.

 Nr:            

                1            

 Alarmierung:  

1.1.2013 - 1:17 Uhr            

 Art:            

Brand            

 Ort:            

Grabow - Willi-Fründt-Straße

 Kräfte:            

MTF I            

 Bericht:            

Zum ersten Einsatz im neuen Jahr war die Anfahrt äußerst kurz. Es brannte ein Papierkorb, welcher mit einer Kübelspritze gelöscht wurde.